Monat: April 2022

Home 2022 April
Beitrag

Spitzenrunde Wohnungsbau: Neues Bundes-Bündnis: Jetzt soll’s wirklich bezahlbar werden

Das bundesweite „Bündnis bezahlbarer Wohnraum“ hat die Arbeit aufgenommen. Bauministerin Klara Geywitz will jährlich 400.000 Wohnungen schaffen und Städte verdichten, allen Herausforderungen zum Trotz – dafür braucht sie Verbündete auch aus der Immobilienbranche. Die sind sekptisch. Mehr zum Thema ‚Koalitionsvertrag’…Mehr zum Thema ‚Wohnungspolitik’…Mehr zum Thema ‚Bundesregierung’…Mehr zum Thema ‚Wohnungswirtschaft’…Mehr zum Thema ‚Wohnungsbau’…

Beitrag

Investmentmarkt-Studie: Krisenfest: Mit Büros in Sekundärlagen lässt sich Geld verdienen

An den deutschen Top-Büromärkten spekulieren Investoren häufig auf die künftige Nachfrage. Das sorgt in wirtschaftlich unruhigen Zeiten für Turbulenzen bei den Mieten. Sekundärstandorte sind langfristig robuster. Welche Märkte und Teillagen besonders krisenfest sind, zeigt eine Studie. Mehr zum Thema ‚Investment’…Mehr zum Thema ‚Büroimmobilie’…Mehr zum Thema ‚Miete’…

Beitrag

Europa-Studie: Wohneigentum: Nur UK ist teurer als Deutschland

So teuer wie im Vereinigten Königreich (UK) ist Wohneigentum in keinem der sieben größten europäischen Länder, wie eine Studie zeigt. Deutschland folgt auf Rang zwei. Was die Hauptstädte angeht, zahlen Käufer in London den höchsten Aufschlag. Berlin ist vergleichsweise günstig. Mehr zum Thema ‚Marktanalyse’…

Beitrag

L’Immo, der Podcast von Haufe.Immobilien: Reale Gebäude mit der digitalen Welt verbinden – so kann’s gehen

Was bedeutet echte Nachhaltigkeit in Bestandsgebäuden? Wohin rollt die aktuelle Renovierungswelle? Und wie hängt das alles mit dem Klimaschutz in Deutschland und Europa zusammen? Unter anderem zu diesen Themen war Marc Richter von Siemens Smart Infrastructure im L’Immo-Podcast zu Gast bei Jörg Seifert. Mehr zum Thema ‚Immobilien-Podcast’…Mehr zum Thema ‚Nachhaltigkeit’…Mehr zum Thema ‚Digital Real Estate’…

Beitrag

Mehr Nachhaltigkeit und leichteres Reporting für Immobilien

Bürogebäude müssen heute viel mehr als nur Raum für Mitarbeitende bieten – sie müssen energieeffizient sein und gleichzeitig den neuen ESG- und CSR-Anforderungen gerecht werden. Dies gelingt mit Hilfe digitaler Technologien. Mehr zum Thema ‚Digitalisierung’…Mehr zum Thema ‚Energieeffizienz’…Mehr zum Thema ‚Gewerbeimmobilien’…

Beitrag

BGH: Abberufung des Verwalters nach der WEG-Reform

Auch nach der WEG-Reform kann ein einzelner Eigentümer die Abberufung des Verwalters nur verlangen, wenn alles andere als eine Abberufung aus objektiver Sicht nicht vertretbar wäre. Hierbei können auch ältere Pflichtverletzungen eine Rolle spielen. Mit Stimmenmehrheit ist die jederzeitige Abberufung auch ohne Grund möglich. Mehr zum Thema ‚Wohnungseigentumsrecht’…

Beitrag

Geplantes Stufenmodell : CO2-Preis-Neuregelung: Was kommt auf Vermieter zu?

Vermieter sollen sich ab 2023 an der CO2-Ökostromabgabe beteiligen – bisher war das Mietersache. Welche Konsequenzen ergeben sich daraus für die Gestaltung von Mietverträgen? Und welche Effekte resultieren aus dem geplanten Stufenmodell – allgemein und speziell für den gewerblichen Immobilienmarkt? Mehr zum Thema ‚Klimaschutz’…Mehr zum Thema ‚Vermieter’…Mehr zum Thema ‚Mieter’…Mehr zum Thema ‚Gebäude’…