Monat: März 2022

Home 2022 März
Beitrag

Bauland-Studie: Platz für neue Wohnungen ist da, jetzt ist Fantasie gefragt

Die Bundesregierung will pro Jahr 400.000 Wohnungen bauen. Platz ist da, wie eine Studie zeigt. Neue Flächen müssten kaum versiegelt werden. Kurzfristig könnten zirka 53.000 Hektar Bauland im Innenbereich von Städten und Gemeinden aktiviert werden. Etwa Baulücken bieten beträchtliches Potenzial. Mehr zum Thema ‚Wohnungsbau’…Mehr zum Thema ‚Grundstück’…

Beitrag

Märkte: Werden Wohnimmobilien als Inflationsschutz überschätzt?

Mit den steigenden Inflationsraten wächst der Anlagebedarf in Wohnimmobilien – trotz immer höherer Preise und Zinsen. Sie gelten als krisensicher. Doch bieten sie den gewünschten Inflationsschutz? Das kommt darauf an, sagen Experten. Mehr zum Thema ‚Investment’…Mehr zum Thema ‚Rendite’…Mehr zum Thema ‚Wohnimmobilien’…

Beitrag

Wohnungsmarkt: Immobilienboom, Zinsanstieg, Preisblase: Droht der Absturz?

Die Preise für Wohnimmobilien steigen trotz höherer Bauzinsen überdurchschnittlich – in ganz Deutschland. Einen Rekordanstieg für das Schlussquartal 2021 meldet das Statistische Bundesamt. Analysten erwarten Preiskorrekturen. Sollte die Blase platzen, könnte der Absturz tief sein. Mehr zum Thema ‚Immobilienblase’…Mehr zum Thema ‚Immobilienpreis’…

Beitrag

In eigener Sache: Neues Fachbriefing Haufe.Green Estate für den klimaneutralen Bestand

CO2-neutrale Gebäude bis 2045, steigende Baupreise, ein undurchsichtiger Förderdschungel, neue Gesetze: Die Herausforderungen für Wohnungs- und Immobilienunternehmen sowie Immobilienverwaltungen sind enorm. Das neue Fachbriefing Haufe.Green Estate verschafft einen Überblick.   Mehr zum Thema ‚Nachhaltigkeit’…Mehr zum Thema ‚Sanierung’…Mehr zum Thema ‚Immobilien’…Mehr zum Thema ‚Energieeffizienz’…

Beitrag

L’Immo, der Podcast von Haufe.Immobilien: Der Faktor Aufzug: Daten intelligent in Bewegung bringen

Im heutigen L‘Immo-Podcast spricht Gastgeber Jörg Seifert mit Ludwig von Busse, dem CEO von Simplifa. Das Unternehmen bietet intelligente Datenleistungen rund um das Thema Aufzüge an. Er untersucht mit ihm, wie nicht nur die Aufzüge, sondern auch die Daten, die diese erzeugen, in Bewegung gebracht werden. Mehr zum Thema ‚Immobilien-Podcast’…

Beitrag

Interview: „Es kommt es auf den richtigen CO2-Preis an“

Wärmepumpe – Allheilmittel bei der Gebäudewärmeversorgung? Ein Interview mit Professor Dieter Wolff, Leiter des DBU-Projektes „Weiterentwicklung, modellhafte Anwendung und Verbreitung der Energieanalyse aus dem Verbrauch (EAV) für die Wohnungswirtschaft“. Mehr zum Thema ‚Heizung’…Mehr zum Thema ‚Wohnungswirtschaft’…

Beitrag

Steigende Kosten: Maßnahmenpaket: Gasheizungsverbot und Wärmepumpen-Offensive

Die Energiepreise gehen durch die Decke, der Krieg in der Ukraine verschärft die Situation. Nun hat die Ampel-Koalition ein Maßnahmenpaket beschlossen. Das enthält neben Entlastungen auch Verbote. Das Aus für Gasheizungen kommt früher – und es soll eine Wärmepumpen-Offensive gestartet werden. Mehr zum Thema ‚Bundesregierung’…Mehr zum Thema ‚Energie’…Mehr zum Thema ‚Kosten’…

Beitrag

EU-Richtlinie: Whistleblower-Schutz: Die Immobilienbranche muss handeln

Wer Missstände in Unternehmen aufdeckt, soll keine rechtlichen Konsequenzen fürchten müssen. Die EU-Whistleblower-Richtlinie regelt den Hinweisgeberschutz. Unternehmen sollen passende Strukturen schaffen. Das betrifft auch die Immobilienbranche. Was gilt? Mehr zum Thema ‚Immobilienwirtschaft’…Mehr zum Thema ‚Nachhaltigkeitsmanagement’…