Monat: März 2020

Home 2020 März
Beitrag

Personalien im März: Wer kommt, wer geht? Neuer CEO bei der CG Gruppe; Peter Orend verlässt JLL

Peter Orend, CFO Northern Europe und zuvor Mitglied im deutschen Management Board, verlässt JLL im April, Henning Kloos übernimmt. Die CG Gruppe hat Jens Jäpel zum Vorstandschef (CEO) ernannt. Und Manfred Lork ist neuer Geschäftsführer der Wohnungsbaugesellschaft WBG in Celle. Mehr zum Thema ‚Personalie’…Mehr zum Thema ‚Wohnungswirtschaft’…Mehr zum Thema ‚Immobilienwirtschaft’…

Beitrag

Coronakrise und Gewerbemieten: Adidas setzt Mieten für Filialen aus und erntet Shitstorm – was steckt dahinter?

Der Handel leidet massiv unter den Folgen der Corona-Pandemie – fast alle Läden sind geschlossen. Ein zentraler Faktor für die Immobilienwirtschaft: die Gewerbemieten. Als einer der ersten großen Retailer hat Adidas die Mieten für Filialen ausgesetzt. Für Streit sorgt die Rechtsgrundlage. Mehr zum Thema ‚Coronavirus’…

Beitrag

Gesetzgebung: EuGH belebt „Widerrufsjoker“ bei Immobilienkrediten

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat in einem Urteil die Widerrufsbelehrung in vielen Immobilienkreditverträgen als intransparent gerügt. Wer zwischen 2010 und 2016 eine Immobilie gekauft hat, könnte mit dem sogenannten „Widerrufsjoker“ gute Chancen haben, den Vertrag zu widerrufen. Mehr zum Thema ‚Immobilienkredit’…Mehr zum Thema ‚Rechtsprechung’…Mehr zum Thema ‚Widerruf’…Mehr zum Thema ‚Widerrufsrecht’…

Beitrag

BBSR-Analyse: Das Leben in der „Sozialen Stadt“ – es gibt noch viel zu tun

Damit sie benachteiligte Quartiere aufwerten, fördert der Bund mit dem Programm „Soziale Stadt“ seit mehr als 20 Jahren Länder und Kommunen – in diesem Jahr fließt die Rekordsumme von 200 Millionen Euro in die Projekte. Eine Bestandsaufnahme des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR). Mehr zum Thema ‚Stadtentwicklung’…Mehr zum Thema ‚Förderung’…

Beitrag

IBB-Wohnungsmarktbericht: Berlin fehlen 145.000 Wohnungen – aber die Mieten stagnieren

Berlin tut einiges, um teurem Wohnen in der wachsenden Stadt gegenzusteuern. Seit Februar gilt der umstrittene Mietendeckel. Doch die Mieten sind auch schon 2019 nicht mehr gestiegen, wie der Wohnungsmarktbericht der Investitionsbank IBB zeigt. Eher gibt es zu wenig Wohnungen: 145.000 fehlen wohl. Mehr zum Thema ‚Berlin’…Mehr zum Thema ‚Wohnungsmarkt’…Mehr zum Thema ‚Wohnungsbau’…Mehr zum Thema...

Beitrag

Gesetz gegen Schrottimmobilien : Niedersachsen macht Vermietern von maroden Wohnungen Dampf

Niedersachsen will Mindeststandards für Mietwohnungen gesetzlich sichern. Gegen Vermieter von Schrottimmobilien sollen die Kommunen künftig schneller und effektiver eingreifen können. Ein entsprechender Gesetzentwurf geht erst zu den Verbänden und dann in den Landtag. Mehr zum Thema ‚Schrottimmobilie’…Mehr zum Thema ‚Wohnimmobilien’…Mehr zum Thema ‚Gesetz’…

Beitrag

Mehr Flexibilität durch Homeoffice – egal in welchen Zeiten

Egal, ob eine weltweite Pandemie der Grund ist, oder Wetterereignisse wie Sturm Sabine oder einfach fehlende Kinderbetreuung: Es gibt immer Situationen, in denen es für Mitarbeiter praktisch oder geboten ist, von Zuhause aus arbeiten zu können. Mit einem solchen Angebot erhöhen Arbeitgeber ihre Attraktivität deutlich. Mehr zum Thema ‚Homeoffice’…Mehr zum Thema ‚Digital Real Estate’…

Beitrag

Besichtigungen in Zeiten von Corona: Kontaktsperren treffen Makler im Kerngeschäft

Die bundesweiten Regelungen zum Schutz der Bevölkerung vor dem Coronavirus zwingen Makler zu kreativem Umdenken und einer Teilverlagerung des Geschäfts ins Digitale. Eine echte Besichtigung vor einem Kauf ersetze das freilich nicht, heißt es – doch die Branche bleibt verhalten zuversichtlich. Mehr zum Thema ‚Coronavirus’…Mehr zum Thema ‚Makler’…